Kunst für die Seele – Ich bin kein Sportplatz

Spirituelle Kunst – ICH BIN KEIN SPORTPLATZ

DEUTSCHE STEINE

Ich bin nicht der Sportplatz

für Deine unverdauten,

unbearbeiteten Gefühle.

Ich bin nicht das Auskunftsbüro über Menschen,

mit denen ich ein enges Vertrauensverhältnis habe.

Ich bin nicht der Sportplatz

für Deine Böse-Welt-Schau.

Mein Emotionalkörper gehört mir

und dem lieben Gott…

STÜTZENDE STEINE

Ich bin nicht Deine Pinwand

für Deine unerledigten Alltagsangelegenheiten.

Ich bin nicht der Abfalleimer

für Deine kaputte Ehe.

SEHR GUT.

WAS SONST?

WAS BIST DU SONST?

Ich bin frei und offen für meine Seele,

die Gott kennt und,

ohne etwas leisten zu müssen,

voller Liebe und Glückseligkeit ist.

TAUBE

SEHR GUT. DU MUSST ALSO NICHTS TUN.

SEI GLÜCKLICH UND ZUFRIEDEN.

Und stelle Dich nicht jedem als Sportplatz zur Verfügung.

Das hat mit Liebe nichts zu tun.

Das ist selbstzerstörerisch

und macht Dich nervös.

Sei doch Du!

Vergiss diese künstlichen Schuldgefühle,

wenn Du nicht immer für jeden da bist.

Klare Verhältnisse!

Sonst machst Du Dich kaputt.

Pass lieber auf

auf Deinen inneren Schatz!

DAS AIUGE

Advertisements